JUNG, POLITIK: WHAT?! — Feiern und Vernetzen mit jungen Grünen am 20.5.

Sei dabei: Wir suchen Unterstützung für ökologische Modernisierung und eine gerechtere Zukunft. Wie wärs mit einem Speed-Date mit den Grünen am Samstag? Gemeinsam übers Streetlife-Festival, Austausch mit jungen Aktiven und Feiern im Backstage. Warum?

Unsere Eltern haben die Welt nur von uns geborgt. Jetzt sind wir dran.

Wir sind eine neue Generation junger Menschen, die Verantwortung übernehmen will für die Zukunft: Wie erreichen wir eine lebenswerte und liberale Gesellschaft, innerhalb der ökologischen Grenzen unseres Planeten und wo niemand zurückgelassen wird?

Bei der Bundestagswahl im September brauchen wir einen Politikwechsel. Klima und Energie, Landwirtschaft, Verkehr, Ressourcenverbrauch – eine Wende ist dringend nötig! Gleichzeitig wird unsere offene Gesellschaft von den Rechtspopulisten bedroht – noch einen Trump, noch ein Brexit, das können wir uns nicht leisten.

Bist du dabei? Wir möchten dich einladen, mit anderen jungen grün-gesinnten Menschen aus München und Oberbayern ins Gespräch zu kommen, dich zu vernetzten und nicht zuletzt gemeinsam Spaß zu haben und zu feiern!

Wir wollen uns inspirieren (lassen) und anpacken. Komm mit:

  • 17 Uhr, Intro: Gemeinsam aufs Streetlife-Festival (Treffpunkt: unter dem Münchner Siegestor)
  • Ab 19 Uhr geht’s dann mit einem Snack und einem kühlen Bier/… im Backstage (Backyard Lounge) weiter:

Special Guests: Katharina Schulze, unsere Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag, steht zum Austausch bereit: Wie können wir Jüngeren unsere grünen Ziele durchsetzen?

Weiteren Input gibt es von Leon Eckert, junger Gemeinderat aus Eching, und Anna Hanusch, Bezirksausschuss-Vorsitzende (= „Stadtteilbürgermeisterin“) von Nymphenburg-Neuhausen.

  • Im Anschluss: lockerer Austausch und gemeinsam feiern.

Wir freuen uns auf dich!

Agnes Krumwiede und Markus Büchler (für die Grünen Oberbayern)

Benni Adjei und Sophie Harper (für die Grüne Jugend Oberbayern)

 

——

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung im Formular unten.

Wir versuchen auch ein paar Übernachtungsmöglichkeiten in München zu organisieren. Wer einen Schlafplatz benötigt oder anbieten kann, darf sich gerne bei uns melden. Auch Fahrtkostenzuschüsse, sind auf Antrag möglich (unser Budget hierfür ist jedoch sehr begrenzt). Anfragen für Übernachtungsmöglichkeiten/Fahrtkostenzuschüsse bitte möglichst frühzeitig an Benni Adjei, Sprecher der GJ Oberbayern.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.