„Her mit der Partei“: Mitmach- und Seminartag für neue Mitglieder

Mitgliederförderprogramm „Grüne Zukunft“ des Bezirksberbands Oberbayern

Mitmachtag für neue Mitglieder am 2. Dezember 2017

München, Kulturzentrum Giesinger Bahnhof, 11-17:30 Uhr

„Her mit der Partei!“ Wir bringen Dich mittenrein in die Chancen und Möglichkeiten!

Das Mitgliederförderprogramm „Grüne Zukunft“ des Bezirksverbands Oberbayern möchte neue Mitglieder, insbesondere junge Mitglieder, Frauen und Zugewanderte, fördern und unterstützen. Neue, talentierte und engagierte Mitglieder sollen an die ganze Bandbreite der Möglichkeiten des politischen Engagements bei Bündnis 90/DIE GRÜNEN herangeführt werden. Das Programm soll zu politischem Engagement in unserer Partei begeistern, ermutigen und befähigen.

Was soll der Tag am 2.12. bringen?

Im Jahr nach dem Start unseres Mitgliederförderprogramms haben die Grünen in Oberbayern gewaltigen Zuwachs erhalten: über 500 Mitglieder!

Für diese Neumitglieder, aber auch alle anderen Interessierten, wollen wir wieder einen bunten, abwechslungsreichen Tag anbieten:

  • Mit einem kurzweiligen, lebendigen, mutmachenden, vernetzenden, Positivbeispiele zeigenden Kick-Off mit vielen AkteurInnen aller pol. Ebenen wollen wir Lust und Begeisterung für Grüne Politik wecken
  • viel Raum zum Kennenlernen, Austauschen, Vernetzen, Reinwachsen in die Partei bieten.
  • Kurz-Seminare, die zur Parteiarbeit befähigen bzw. diese professionalisieren

 

PROGRAMM:

PHASE 1: Gut angkommen in der Partei?

11:00 Ankommen – Begrüßung – Umtrunk

11:30 Uhr: Vorstellung des Mitgliederförderprogramms „Grüne Zukunft“. Willkommens- und Aufstiegskultur bei den Grünen. Wie geht es dir bislang bei den Grünen? Wie war den Einstieg? Was erwartest, was vermisst du?

12:30 Mittagessen

PHASE 2: Handwerkszeug lernen: Die Seminare

13:30 Kurzseminare:

Erfolg am Infostand (ausgebucht!)
(Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende im Bay. Landtag)
Um Grüne Politik zu vermitteln müssen wir (auch) raus auf die Straße. Aber wie organisiere ich einen Infostand? Wie überwinde ich den inneren „Schweinehund“ und spreche erfolgreiche Menschen an? Und wie gehe ich mit den verschiedenen Arten von Personen, die an einen Infostand kommen, am Besten um? Hier erhältst du Tipps und Tricks für die erfolgreiche Infostandarbeit.

Tipps & Tricks zur Versammlungsleitung
(Jürgen Schmid)
Tagesordnung, Abstimmungen, Wahlen, GO-Anträge – Grüne Regeln für spannende Versammlungen. Eine Einführung in die Versammlungsleitung bei Orts- und Kreisverbänden – gerade nicht für Profis.

Zielgerichtete Pressearbeit im OV / KV
(Volker Leib)
Die Grünen sind fleißig aber die Presse berichtet nicht? Hilfe, ein Journalist ruft an, was sag ich nur? Einstieg in eine zielgerichtete und erfolgreiche Pressearbeit. Ganz praktisch üben wir im ersten Teil das Verfassen von Pressemitteilungen – und trainieren im zweiten Teil souveränes Verhalten im Interview.

Praxisseminar Online-Kommunikation (ausgebucht!)
(Sabine Pilsinger und Thomas von Sarnowski)
Facebook wird immer wichtiger für die politische Kommunikation. Aber wie hat man Erfolg?  Und wie kann ich selbst Sharepics erstellen – gute Sharepics noch dazu? Und wie schreibe ich für Webseite & Facebook? Diesen Fragen wollen wir uns  nähern – mit vielen Praxisübungen.

Haustürwahlkampf
(Barbara Mittelhammer)
Um die Wähler*innen zu gewinnen, gibt es nichts Besseres als Tür-zu-Tür-Wahlkampf. Der Workshop bietet Hilfe zur Umsetzung und vorbereitende Rollenspiele. In einem Feldversuch werden wir erste Erfahrungen sammeln und gemeinsam auswerten. Die Reflexion stärkt positive Erfahrungen und hilft, Deine Haltung zu rechten Parolen und negativen Rückmeldungen zu entwickeln. In seiner methodisch vielfältigen und kurzweiligen Art, ist das Seminar Tür zu Tür Wahlkampf ein Energizer für den realen Tür zu Tür Wahlkampf vor Ort.

PHASE 3: WO kann ich WAS tun?

16:00 Uhr: World Café: Kennenlernen von Promis und Mitmachangeboten (Grüne „Promis“, Grüne Jugend, Landesarbeitsgemeinschaften, Parlamentsfahrten nach Brüssel/Berlin/München, GRIBS, Fachgespräche uvm.)

PHASE 4: Her mit dem Popcorn: Urwahlforum

Um 17:30 Uhr fahren wir gemeinsam zum Urwahlforum der bayerischen Grünen: Ab 18 Uhr stellen sich die Kandidat*innen für das Spitzenduo für die Landtagswahl im Herbst 2018 vor. Bisher bekanntgegeben haben ihre Kandidatur Katharina Schulze, Thomas Gehring und Ludwig Hartmann.

Bei uns Grünen entscheidet die Basis: So geht Mitbestimmung und Demokratie!

 

Kosten: Keine – um eine freiwillige Kostenbeteiligung am Mittagessen wird gebeten.

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.