Einladung zur Bezirksversammlung 2019

Wir laden alle Mitglieder und Interessierte herzlich zur diesjährigen Bezirksversammlung ein. Direkt im Anschluss findet auch die Regionalversammlung der Regionen 10, 14, 17 und 18 statt u.a. mit Wahlen der jeweiligen Regionalbeirät*innen.

Ein spannender Tag für ein begrüntes Oberbayern!

Wo & Wann:

Pfalzstraße 63, 86633 Neuburg an der Donau
am Samstag, den 29.6.2019.
Bezirksversammlung: 10:45 – 16:00 Uhr
Regionalversammlungen: 16:15 – 17:15 Uhr

Die einstweilige Tagesordnung, alle bisher vorliegenden Bewerbungen und Anträge sowie der Rechenschaftsbericht sind im Antragsgrün veröffentlicht, unter: oberbayern.antragsgruen.de

Kommt, wir bauen das neue Europa!

Nach einem überaus erfolgreichen Europawahlkampf wird die grüne stellv. Bundesvorsitzende sowie europäische und internationale Koordinatorin, Jamila Schäfer, die Versammlung mit einem Rückblick auf die Wahl und einen Ausblick auf die Zukunft Europas, beginnen.

Kommunalpolitik und ländliche Räume

Der inhaltiche Schwerpunkt dieser Bezirksversammlung ist die Kommunalpolitik: Es soll eine kommunalpolitische Erklärung für Oberbayern verabschiedet werden, sowie ein Antrag zu kommunaler Pflegepolitik. Auch zwei Leitanträge des Bezirksvorstands zielen auf die kommunale Ebene. Nach einem Input seitens der IHK wird schließlich die Zukunft des Fahrzeugbaus diskutiert. Ein Wirtschaftszweig der insbesondere für die Region Ingolstadt sowie den Raum München unfraglich eine immense Bedeutung hat. Grüne Kommunalpolitik bedeutet natürlich auch Kulturförderung in den Städten und Gemeinden: hierzu kann man sich auf eine spannend besetzte Podiumsdiskussion freuen. Als zweite Politikgröße haben wir nicht zuletzt Ludwig Hartmann gewinnen können, Fraktionsvorsitzender im bayerischen Landtag und Sprecher für den ländlichen Raum.

Formales: Wahlen, Rechenschaftsbericht, Entlastung und Satzungsänderung

Der Bezirksvorstand (Vorsitzende, Vorsitzender, Finanzreferent*in, Beisitzer*in) steht zur Wahl. Ebenso das vom Bezirksverband zu entsendende Landesausschussmitglied und zwei Rechnungsprüfer*innen. Schriftliche Bewerbungen bitte per Mail bis zum 14.6. an den Geschäftsführer. Die Bewerbungen werden im Antragsgrün (siehe oben) bereitgestellt.

Eine Satzungsänderung soll auf das starke (vergangene und hoffentlich auch zukünftige) Mitgliederwachstum reagieren und die innerhalb von drei Jahren von rund 100 auf 150 Delegierte angewachsene Bezirksversammlung mit einem neuen Delegiertenschlüssel, der sich an die Bundes- und Landessatzung anlehnt, in ihre ursprüngliche Größenordnung zurückbringen.

Antragsschluss, Bewerbungen und Änderungsanträge

Bewerbungen sind nicht an die Antragsfrist gebunden. Antragsschluss ist Freitag, 14. Juni 2018, 12:00 Uhr. Antragsschluss für Änderungsanträge ist Mittwoch, 26. Juni 2018, 12:00 Uhr, vorbehaltlich der Zustimmung der Delegierten. Dies ist auch der Redaktionsschluss für die zweite digitale Aussendung.

Barrierefreiheit

Der Veranstaltungsort ist für mobilitätseingeschränkte Personen barrierefrei ausgebaut. Bei weiterem Hilfsmittelbedarf (z.B. Induktionsanlage) bitten wir um Verständnis, dass wir um eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit unserem Geschäftsführer bitten.

An- und Abreise, Ausklang beim Schlossfest in Neuburg

Anfahrt ab München Hbf: München ab 09:05 Uhr, Ingolstadt ab 10:08 Uhr, Ankunft 10:23 Uhr. Circa 10 min. Fußweg. Bei Mobilitätseinschränkung bitte frühzeitig beim Geschäftsführer des Bezirksverbands melden. Rückfahrtmöglichkeiten sind z.B. um 17:33 Uhr oder 18:37 Uhr, aber in der Neuburger Altstadt findet an jenem Wochenende auch das Schlossfest statt – vielleicht wollt ihr dort den Sommertag ausklingen lassen: https://www.schlossfest.de/

Unsere stellvertretende Bundesparteivorsitzende, unser Fraktionsvorsitzender im Landtag, viele Inhalte mit Kommunal-Bezug, eine Satzungsänderung und Vorstandswahlen – ein abwechslungsreiches Programm mit vielen interessanten Menschen warten auf euch!

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Verwandte Artikel