Das Jahr 2020: Grüne Welle in OBB!

Es ist die Zeit der obligatorischen Jahresrückblicke!

Da wollen wir nicht fehlen. Bei uns sticht 2020 die Kommunalwahl heraus: Da haben GRÜNE landauf, landab viele Mandate geholt. In Oberbayern’s Stadt- & Gemeinderäten, Bezirksausschüssen und Kreistagen sind jetzt phänomenale 60% mehr Grüne vertreten als 2014. Der Wahnsinn! 😍😍😍

Damit sind wir nicht nur flächendeckend in allen 20 oberbayerischen Kreistagen und den Stadträten der drei kreisfreien Städte Rosenheim, Ingolstadt und München vertreten, seit der Kommunalwahl werden rund 85% der Bevölkerung auch auf der „unteren“ kommunalen Ebene in insgesamt 251 Stadtbezirken, Gemeinden und Städten durch grüne Mandatsträger*innen vertreten.

Auch für unsere Partei, die ihre Mitgliederzahl in den den vergangenen Jahren auf rund 8000 verdoppelt hat, geht damit eine enorme Stärkung der Strukturen in Stadt und Land einher: Auch bei der Anzahl der Ortsverbände konnten wir uns im Jahr vor der Kommunalwahl auf ca. 90 verdoppeln.

Eine besondere Freude sind uns die 80 stellvertretenden Bürgermeister*innen bzw. Landrät*innen. Ein Zeichen für das große parteiübergreifende Vertrauen in diese Personen und die Anerkennung der Grünen als zweitstärkster politischer Kraft in Bayern.

Verwandte Artikel